Koawach

Ich hab zum Geburtstag eine Packung koawach Pur bekommen. Ich habe schon mal versucht das selber zu mischen mit Guaranapulver und Back-Kakao auch in dem selben Mischverhältnis also also 90% Kakao und 10% Guaranapulver. Geschmacklich war ich nicht überzeugt und es hat sich auch nicht gut verbunden. Ein Freund von mir fand es geschmacklich besser als das koawach pur, aber ich nicht. Das koawach pur scheint der direkt Nachfolger von Guacaó falls das jemand kennt. Es hatte das selbe Mischungsverhältnis und die selben Zutaten war aber wohl nicht so Hip und kam nicht aus Berlin und so. Also im Prinzip alter Wein in neuen Schläuchen, aber bei mir hat funktioniert und sonst hat sich das Re-Branding wohl auch gelohnt den Guacaó habe ich nur im Eine-Welt-Laden gesehen und koawach  sowohl im Supermarkt als auch im Drogerie Geschäft.
Jetzt habe ich auch die Sorte mit Zucker, Zimt und Kardamom probiert und fand sie ganz gut wenn auch ein wenig zu süß und unser Rezept für arabisches Kaffeegewürz im Kakao(ohne Guarana) finde ich besser . Trotzdem kann ich es empfehlen.