4 Tages Harz Tour

Wir waren mit der Familie im Harz und zwar auf diesem Campingplatz (O.K. aber nicht groß besonders).

  • Tag1 Seilbahn und Baumwipfelpfad in Bad Harzburg Die Kinder waren weder von der Seilbahn noch von der Höhe des Baumwipfelpfad merklich angetan aber es standen immer wieder Holzfiguren/Spielzeug am Weg und das hat sie begeistert
  • Tag2 Höhlen ansehen und Wanderung in Lagenstein
  • Tag3 Teufelsstieg (Teilstück Schierkeauf-Broken (504 Höhenmeter aufstieg, ca 10 km, dieses etwas Seltsame Video gibt einen guten Eindruck) und mit der Bahn zurück (teuer!) Die Kinder (5,2,1 Jahre) haben es erstaunlicherweise gut mitgemacht und wir haben 4 1/2 Stunden gebraucht.
  • Tag4 Einhornhöhle. Die Kinder fanden es unheimlich und haben während der 45 Min Führung viel gemeckert in unterschiedlicher Lautstärke. ICh fand die Führung aber super und kann die Höhle und die Führung nur empfehlen.

Alles hat gut geklappt und kann ich so empfehlen. Tag 1&3 waren touristischer und überlaufender Tag 2&4 waren leerer.

 

„real pros use just one“

Als ich in Kanada studiert habe stand das da auf den Papier Handtücher Spendern in den Toiletten. Irgendwie ist mir der Spruch nicht aus dem Kopf gegangen. Jetzt habe ich vor ein paar Wochen den Spot „How to Use a Paper Towel“ (4:22 Min) gesehen.
Ich hab das jetzt seit dem so gemacht und für mich funktioniert es gut. 12 mal das Wasser abschütteln und das Papier einmal falten reicht mir.